Wie weit kommen Elektroautos?

Die Reichweite von Elektrofahrzeugen wird nach dem offiziellen Messverfahren WLTP ermittelt. In der Praxis können die Werte hiervon mitunter stark abweichen. Neben der Außentemperatur, der Nebenverbräuche, der Wetterbedingungen und der Topografie hat vor allem die Rekuperation einen großen Einfluss auf die Reichweite. Bis zu 50 Prozent der zum Beschleunigen aufgewandten Energie kann durch Bremsrekuperation zurückgewonnen werden.

Wer viel in der Stadt unterwegs ist und wenig das Bremspedal nutzt, kann bei warmen Temperaturen die angegebenen Werte erreichen und sogar übertreffen. Bei Autobahnfahrten ist der Rückgewinnungseffekt jedoch deutlich geringer. Die erzielbaren Reichweiten liegen hier etwa 30% unter den WLTP-Angaben.

Quelle: Herstellerangaben

Hinweis: Hinter Praxis-Elektroauto.de steht kein mehrköpfiges Journalistenteam, sondern ist ein privates Projekt. Es kann daher etwas dauern, bis neue Modelle oder Updates eingepflegt sind. Schaue gerne öfter vorbei. Solltest du vorher Fragen zu einem bestimmten E-Auto haben, sende mir eine Nachricht.