Jaguar I-Pace

Der Jaguar I-Pace ist das erste vollelektrische Modell der englischen Marke und wird bei Magna Steyr in Graz (Österreich) hergestellt.

Mit einer 90 kWh großen Antriebsbatterie, einem 400 PS starken Allradantrieb und einer Reichweite von bis zu 480 km war der Jaguar I-Pace bei seiner Markteinführung im Sommer 2018 das erste langstreckentaugliche Premium-Elektroauto, das nicht von Tesla hergestellt wurde.

Jaguar I-PACE EV400 mit elektronisch geregelter Luftfederung und 22 Zoll Felgen

Übersicht

Reichweite (WLTP)

Die Antriebsbatterie des Jaguar I-Pace hat eine Kapazität von 90 kWh und ermöglicht eine Reichweite von bis zu 470 km.

  • 470 km ∼ 220 Wh/km

Listenpreise

* Der Jaguar I-PACE EV320 konnte von August 2020 bis etwa Oktober 2020 bestellt werden. Das limitierte Sondermodell wurde mit weniger Leistung aber umfangreichere Ausstattung zum gleichen Preis wie die Basisversion des I-PACE EV400 angeboten.

Bei den Preisangaben handelt es sich um unverbindliche Empfehlungen des Herstellers inklusive Mehrwertsteuer und ohne Abzug von Fördermitteln. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbindliche Auskünfte erhältst du bei deinem Jaguar Händler.

Ladezeiten

  • Steckdose
    Wechselstrom 2,3 kW
    46 h 50 min
  • Wallbox
    Wechselstrom 11 kW
    9 h 24 min
  • Öffentliche Ladesäule
    Wechselstrom 22 kW
    9 h 21 min
  • Schnellladestation (0-80%)
    Gleichstrom min. 100 kW
    45 min
  • Steckdose
    Wechselstrom 2,3 kW
    47 h 00 min
  • Wallbox
    Wechselstrom 11 kW
    28 h 12 min
  • Öffentliche Ladesäule
    Wechselstrom 22 kW
    14 h 45 min
  • Schnellladestation (0-80%)
    Gleichstrom min. 100 kW
    45 min

Der Jaguar I-Pace kann an DC-Schnellladestationen mit bis 100 kW laden. An Wechselstrom lädt der Jaguar I-Pace serienmäßig einphasig mit bis zu 7 kW. Ab dem Modelljahr 2021 ist ein ein dreiphasiger Bordlader mit 11 kW verbaut.

Garantien

  • 3 Jahre oder
    100.000 km

    Neuwagen
    garantie

  • 8 Jahre oder
    160.000 km

    Batterie
    garantie

Der Jaguar I-Pace ist für 3 Jahre über die Jaguar Neuwagengarantie bis zu einer Laufleistung von 100.000 km gegen Herstellungsfehler abgesichert. Zusätzlich garantiert Jaguar eine Kapazität der HV-Batterie von mindestens 70% für 8 Jahre oder 160.000 Kilometer, je nachdem was zuerst eintritt.

3,16 (1 Bewertung)

Jetzt bewerten
  • Reichweite Sommer 3,0
  • Reichweite Winter 2,0
  • Ladegeschwindigkeit 3,0
  • Sicherheit 3,0
  • Nachhaltigkeit 1,0
  • Interaktivität 3,0
  • Komfort 4,0
  • Fahrspaß 4,0
  • Qualitätsanmutung 4,0
  • Design 5,0
  • Image 4,0
  • Preis-Leistungs-Verhältnis 2,0
P E
Praxis ElektroautoMai 2021
Ein hochwertiges Interieur und sehr gute Fahreigenschaften - Jaguar ist es gelungen, die Markenwerte britischer Luxus und Sportlichkeit auf das vollelektrische SUV zu übertragen. Leider wurden dabei die Ansprüche von Elektroauto-Enthusiasten zu wenig berücksichtigt, denn sonst hätte man von Anfang an einen 22 kW Bordlader statt eines einphasigen 7 kW Laders angeboten. Immerhin hat Jaguar nachgebessert. Ab dem Modelljahr 2021 kann der I-Pace dreiphasig mit 11 kW laden und Over-The-Air Updates beziehen.

Technische Daten

  • HV-Batterie Lithium-Ionen
  • Kapazität (brutto/netto) 90 kWh / 86,5 kWh
  • AC-Ladestandard Typ 2 | 11 kW (bis Mj. 2020: 7 kW)
  • DC-Ladestandard CCS 100 kW
  • Ladeverluste 19 %
  • Beschleunigung 0 auf 100 km/h 4,8 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
  • Leistung 400 PS
  • Drehmoment 696 Nm
  • Antrieb Allradantrieb
  • Leergewicht 2.208 kg
  • HV-Batterie Lithium-Ionen
  • Kapazität (brutto/netto) 90 kWh / 86,5 kWh
  • AC-Ladestandard Typ 2 | 11 kW
  • DC-Ladestandard CCS 100 kW
  • Ladeverluste 19 %
  • Beschleunigung 0 auf 100 km/h 6,4 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit 180 km/h
  • Leistung 320 PS
  • Drehmoment 500 Nm
  • Antrieb Allradantrieb
  • Leergewicht 2.208 kg