Ladezeiten und Ladeoptionen

Der neue FIAT 500 kann zu Hause und an öffentlichen AC-Ladesäulen dreiphasig mit bis zu 11 kW aufgeladen werden. Die Ladeleistung des serienmäßigen CSS-Anschlusses beträgt bei der großen HV-Batterie bis zu 85 kW. Beim kleinen Akku ist die Schnellladeleistung auf 50 kW begrenzt.

Großer Akku (42 kWh)

Bordlader: AC 11 kW / DC 85 kW
  • Steckdose

    Wechselstrom 2,3 kW 20 h 21 min
  • Wallbox

    Wechselstrom 11 kW 4 h 05 min
  • AC-Ladesäule

    Wechselstrom 22 kW 4 h 04 min
  • HPC-Ladesäule

    Gleichstrom min. 85 kW 35 min*

Kleiner Akku (23,6 kWh)

Bordlader: AC 11 kW / DC 50 kW
  • Steckdose

    Wechselstrom 2,3 kW 11 h 12 min
  • Wallbox

    Wechselstrom 11 kW 2 h 15 min
  • AC-Ladesäule

    Wechselstrom 22 kW 2 h 14 min
  • DC-Schnellladesäule

    Gleichstrom min. 50 kW 30 min*

Die angegebenen AC-Ladezeiten berücksichtigen die fahrzeugspezifischen Ladeverluste.

* Herstellerangabe für einen Ladevorgang von 0 auf 80%.