Jaguar I‑PACE

Jaguar ist für seine besonders laufruhigen Motoren mit 6, 8 und 12 Zylindern bekannt. 50 Jahre lang war der Jaguar XJ das leiseste Modell des britischen Autobauers. Seit 2018 kann nun der vollelektrische Jaguar I-Pace diese Stellung für sich in Anspruch nehmen. Neben kultivierten Verbrennungsmotoren hat Jaguar auch schon immer stilvolle Autos gebaut. Jaguar XJ Coupe, E-Type und XK 120 sind heute Designikonen.

Großen Wert legten die Briten daher auf das Design des Jaguar I-Pace. Da Jaguars erstes Elektroauto von Grund auf neu entwickelt wurde, musste das Team um Chefdesigner Ian Callum keine Rücksicht auf einen großen Verbrennungsmotor und andere verbrennerspezifischen Bauteile nehmen. Entstanden ist ein von den Proportionen des Supersportwagen Jaguar C-X75 inspieriertes SUV im Cab-Forward-Design. Durch die kurze Fronthaube und dem langen Dach ist eine neue Fahrzeugästhetik entstanden, die dem I-PACE eine eigenständige, sportliche Silhouette und einen großzügen Innenraum verleiht.

Jaguars Mut zu Elektomobilität und Design wurde mit zahlreichen Auszeichnungen belohnt. Als erstes Auto gewann der I-PACE bei den World Car Awards 2019 drei Titel: 86 Motorjournalisten aus 24 Ländernhaben haben den I-Pace zum World Car of the Year 2019, World Car Design of the Year 2019 und World Green Car 2019 gekürt. Daneben gewann der I-Pace die Titel European Car of the Year, Norwegian Car of the Year, UK Car of the Year, BBC TopGear magazine EV of the Year, China Green Car of the Year und Autobests ECOBEST. In Deutschland wurde der bei Magna Steyr in Graz (Österreich) produzierte Elektro-Jaguar unter allen 2017 und 2018 neu auf dem deutschen Mark erschienen Fahrzeugen zum German Car of the Year 2019 (GCOTY) gewählt.

Mit einer Reichweite von bis zu 470 km war der erste vollelektrische Jaguar bei seiner Markteinführung im Sommer 2018 zudem das erste langstreckentaugliche Premium-Elektroauto, das nicht von Tesla hergestellt wurde. Im Februar 2022 hat Jaguar den I-PACE als erstes Jaguar Modell mit Amazons Sprachsteuerung Alexa ausgestattet. Zum einen können mit Alexa während der Fahrt Anrufe getätigt, Musik abgespielt oder eine Wegbespreibung abgerufen werden. Zum anderen können mit Alexa-fähigen Geräten bestimmte Funktionen, wie das Verriegeln des Fahrzeugs oder das Abrufen der verbleibende Reichweite aus der Ferne gesteuert werden. Die Sprachsteuerung ist sogar rückwirkend für alle mit dem Infotainment-System Pivi Pro ausgestatteten Bestandsmodelle per over-the-air Update verfügbar.

Modellvarianten und Reichweite

470 kmReichweite (WLTP)

I-PACE EV400

Spitzenleistung
400 PS
Vmax
200 km/h
0-100 km/h
4,8 Sekunden
Antrieb
Allrad
Preis (2021)
ab 77.300 €
Technische Daten
470 kmReichweite (WLTP)

I-PACE EV320

Spitzenleistung
320 PS
Vmax
180 km/h
0-100 km/h
6,4 Sekunden
Antrieb
Allrad
Preis (2020)
ab 75.351 €
Technische Daten

Ladefähigkeit

Der Jaguar I-Pace kann an DC-Schnellladestationen mit bis 100 kW laden. An Wechselstrom lädt der Jaguar I-Pace serienmäßig einphasig mit bis zu 7 kW. Ab dem Modelljahr 2021 ist ein ein dreiphasiger Bordlader mit 11 kW verbaut.

Ladezeiten im Überblick

3.0 (1 Bewertung)

  • Reichweite Sommer 2,0
  • Reichweite Winter 2,0
  • Ladegeschwindigkeit 2,0
  • Sicherheit 3,0
  • Nachhaltigkeit 1,0
  • Infotainment und Apps 3,0
  • Garantieleistungen 3,0
  • Komfort 4,0
  • Fahrspaß 4,0
  • Qualitätsanmutung 5,0
  • Zuverlässigkeit 4,0
  • Design 4,0
  • Image 4,0
  • Preis-Leistungs-Verhältnis 1,0
Eine Bewertung schreiben

Ein hochwertiges Interieur und sehr gute Fahreigenschaften - Jaguar ist es gelungen, die Markenwerte britischer Luxus, Design und Sportlichkeit auf den vollelektrischen Crossover zu übertragen. Leider wurden dabei die Ansprüche von Elektroauto-Enthusiasten zu wenig berücksichtigt, denn sonst hätte man von Anfang an einen 22 kW Bordlader statt eines einphasigen 7 kW Laders angeboten. Immerhin hat Jaguar dazugelernt. Ab dem Modelljahr 2021 kann der I-Pace dreiphasig mit 11 kW laden und Over-The-Air Updates beziehen.

Fragen zum Jaguar I‑PACE

Wie lange garantiert Jaguar die Funktion des Lithium-Ionen-Akkus?

Der Jaguar I-Pace ist für 3 Jahre über die Jaguar Neuwagengarantie bis zu einer Laufleistung von 100.000 km gegen Herstellungsfehler abgesichert. Zusätzlich zur Neuwagengarantie garantiert Jaguar eine Kapazität der HV-Batterie von mindestens 70% für 8 Jahre oder 160.000 Kilometer, je nachdem was zuerst eintritt.

E-Autos von Jaguar